Paella Pfannen- und Pflegeanleitung

Pfannenpflege:

Nachdem Sie die Pfanne mit Wasser gefüllt haben und das Wasser ca. 10 Minuten in der Pfanne aufgekocht haben bitte wie folgt verfahren:

Nehmen Sie rohe Kartoffeln und schneiden Sie diese in Scheiben. Lassen Sie die Schale an den Kartoffeln dran. Legen Sie die Pfanne damit aus und braten Sie die Kartoffeln ca. 10 - 12 Minuten in Öl oder Fett; gelegentlich wenden. Achtung: die Kartoffeln können Sie anschließend nicht essen. Nehmen Sie die Kartoffeln aus der Pfanne, geben Sie nur Wasser hinein - kein Spülmittel oder Reiniger - heizen Sie das Wasser in der Pfanne ganz kurz (ca. 1 Minute) auf. Pfanne währenddessen mit einen Stahlschwämmchen ausreiben. Anschließend Pfanne austrocknen und einölen.

Auf diese Weise erhält Ihre Pfanne möglichst schnell die gewünschte Patina.

Pfannenreinigung

Nach Gebrauch die Pfanne mit einem Küchentuch ausreiben oder wenn notwendig (falls Ihnen mal etwas eingebrannt ist) in die Pfanne etwas Wasser geben und gleich nach der Zubereitung aufkochen. Somit löst sich der eingebrannte Schmutz. Bei noch vorhandenen eingebrannten Stellen diese mit unseren Topfreinigern aus Edelstahl durch leichtes reiben entfernen. Je dunkler/grauer die Pfanne wird, desto besser werden Ihre Brateigenschaften! Durch häufiges Benutzen wird Ihre Pfanne immer besser.

Pfannenpflege: Stahl poliert und Gußplancha- bzw. -pfanne

Nach Gebrauch die Stahlpfanne mit etwas Speiseöl einölen und in einer Plastiktüte aufbewahren (wegen Staub o. ä.).
So werden Sie sehr lange Freude an Ihrer Pfanne haben. Die Stahlpfanne bitte immer nur mit Wasser reinigen - kein Spülmittel verwenden, damit die natürliche Ölschicht erhalten bleibt.

Brennerbenutzung: Übung macht den Meister

Da bei Vollgas sehr viel Hitze (5 - 24 kW) freigesetzt wird und Ihnen dann auch schnell mal etwas anbrennen kann, haben wir für Sie einen Tipp: Braten oder dünsten Sie aus der Mitte heraus. Zuerst mit dem inneren Brennerring beginnen; reicht die Heizleistung nicht aus den äußeren Ring einfach dazuschalten. So erzielen Sie immer die optimale Wärme für Ihr Gericht.

Wir wünschen Ihnen viel Freude und Spaß mit unseren Kochgeräten und freuen uns, wenn Sie unsere einmaligen Produkte an Freunde und Bekannte weiterempfehlen würden.

Herzlichen Dank für Ihre Kaufentscheidung
Ihr

Handelsvertretung: Reimund Bauer - Siedlerstraße 13 - D-85774 Unterföhring
Telefon (0 89)9 50 49 91 Telefax (0 89)9 50 53 05 e-mail: info@gastro-freizeit-bauer.de